16.-18.
November
Messe Bremen

Bottle Market 2018Das Whisk(e)y-, Wein- und Genuss-Event in Bremen


Besuchen Sie Bremens große Whisk(e)ymesse!

Trinken Sie gerne Scotch oder sind Sie eher der Bourbon-Typ? Mögen Sie die Süße eines Sherry-Finish oder darf es für Sie vielleicht ein rauchiger Islay Whisky sein? Gehören Sie eher zu den Traditionalisten oder sind Sie neugierig auf deutsche Destillate und Lively Waters aus Skandinavien oder Down Under?

Wie Ihre Präferenzen auch sind – beim BOTTLE MARKET können Sie genießen!

In Halle 7 warten in gemütlicher Atmosphäre rund 60 Hersteller, Importeure, unabhängige Abfüller und Händler auf Ihren Besuch, freuen sich auf spannende Gespräche mit Ihnen und natürlich auf Ihren (Wissens)Durst. Entdecken Sie zudem auch Spirituosen wie Rum, Gin, Obstbrände und britische-irische Genussmittel wie English Fudge, Lemon Curd, Short Bread oder landestypische Souvenirs.

Neben Live-Musik können Sie interessanten Vorträgen lauschen und bei Tastings tiefer in die Welt der Uisge Beatha eintauchen!

 

+++ Für Weinkenner und Genussmenschen +++
Besuchen Sie unsere exklusive Wein- und Genusswelt auf dem BOTTLE MARKET!

Verkosten Sie bei rund 40 Ausstellern Weine der ‚Jungen Wilden‘ oder traditionsreicher Winzer und genießen Sie dazu einen Flammkuchen. Suchen Sie noch die passende Praline zum Wein oder leckere Käsespezialitäten? Möchten Sie einen guten Balsamico für Ihr Weihnachtsessen finden oder sich von Senfen und Soßen zu neuen Menüs inspirieren lassen? Auch da haben unsere Aussteller genau das Richtige für Sie. Mehr Informationen zum neuen Genussbereich finden Sie hier.

Wir freuen uns auf ein genussreiches BOTTLE MARKET Wochenende mit Ihnen.

 

Wein und Genuss

 

Wein und Genuss

Unsere Whisky-Points

Whisk(e)y aus Schottland, Irland, Japan, Indien, den USA – Länder in denen eine teilweise jahrhundertealte Tradition in der Herstellung der Lively Waters herrscht. Beim BOTTLE MARKET finden sich aber auch Whisky-Nationen, die erst vor wenigen Jahrzehnten oder gar erst Jahren in die Whisky-Brennerei eingestiegen sind.

Diesen Destillaten widmen sich unsere beiden Whisky-Points.

Am Scandinavian-Whisky-Point treffen Sie beispielsweise auf die älteste Destille Schwedens oder Vertreter norwegischer und dänischer Whiskys. Sie können mit Herstellern aus Finnland und Island fachsimpeln und neben fabelhaften Whiskys auch klare White Dogs verkosten.

Am German-Whisky-Point präsentieren sich nationale Brennereien mit ihrem guten Stoff. Dabei reicht das Angebot von Whiskys über Obstbrände bis hin zu fassgelagertem Korn. Wer die Vielfalt deutscher Destillate kennenlernen will, der ist hier goldrichtig.

 
 
 

Exklusive TastingsEntdecke die feinen Unterschiede

Von preisgekrönt oder rar bis hin zu japanisch oder exotisch. Lass Dich in die Welt von Whisky entführen und lerne Wissenswertes über die Herstellung und Lagerung der guten Tropfen. Auch ein Rum-Tasting wird wieder in die Welt des Zuckerrohrs einführen und die GINaholics kommen in einem spannenden Tasting ebenfalls auf ihre Kosten.

Die Verkostungen dauern je nach Tasting 1 bis 1,5 Stunden. Die Anzahl der Plätze pro Verkostung ist limitiert. „First come, first serve“ heißt es daher bei der Buchung! VVK startet Ende September, wir kündigen das auf Facebook an. Like unsere Facebook Seite für aktuelle Infos bezüglich der Veranstaltung.

Da die Tastings Teil des BOTTLE MARKET sind, ist der Erwerb einer Eintrittskarte obligatorisch. Eintritt und Teilnahme ab 18 Jahren.

 

Tastings 2018
Fr. 16.11. 15:45 UhrSimply the best – Bunnahabhain Islay Single MaltDetails

15:45 Uhr – Simply the best – Bunnahabhain Islay Single Malt

Toralf Alker, Villa Konthor

Mit dem Re-Design der Labels von Bunnahabhain, der nördlichsten Brennerei der Isle of Islay, sind auch einige neue, exklusive Abfüllungen auf den Markt gekommen. Bei diesem Tasting hast Du die Chance, einige neue Abfüllungen zu verkosten und dabei zu schmecken, was für großartige Whiskys aus dem Wasser des Flusses Margadale und der Gerste Islays gebrannt werden.

  • Bunnahabhain Stuiredair
  • Bunnahabhain 12 yr. + Schokolade
  • Bunnahabhain 25 yr.
  • Bunnahbahain Toiteach a dha 

Preis pro Person 25,00 €

Dauer ca. 1 Stunde

 

Fr. 16.11. 17:00 UhrFinest Whisky flavours – neue Single Casks von BEST DRAMDetails

17:00 Uhr – Finest Whisky Flavours – neue Single Casks von BEST DRAM

Mike Müller, Inhaber BEST DRAM Müller und Reick GbR

Ein Tasting für Genießer: Vorgestellt werden fünf neue und außergewöhnliche Abfüllungen von Best Dram. Die Single-Cask-Abfüllungen stehen für individuelle und exklusive Fasslagerungen und außergewöhnliche Finishings. Lass Dich überraschen…

Preis pro Person € 30,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

Fr. 16.11. 17:45 UhrThe Core Range of GlenAllachieDetails

17:45 Uhr – The Core Range of GlenAllachie

Michael Duncan, Distillery Operator The GlenAllachie Distillery

Tasting auf Englisch, mit deutschsprachiger Unterstützung

Präsentiert wird die neue und erste Core Range der in der Speyside gelegenen Destillerie. Unter fachkundiger Führung von Michael Duncan bekommst Du einen Einblick hinter die Kulissen der privat geführten Brennerei unter Master Distiller Billy Walker (ehem. Master Distiller BenRiach, Glendronach & Glenglassaugh). Neben der Core Range wird es auch noch einen Überraschungsdram geben.

  • GlenAllachie 10 yr. cask strength
  • GlenAllachie 12 yr.
  • GlenAllachie 18 yr.
  • GlenAllachie 25 yr.
  • Überraschungsdram

Preis pro Person € 27,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

Fr. 16.11. 19:00 UhrIt’s RUM o’clock!Details

19:00 Uhr – It’s RUM o’clock!

Julia Nourney, Independent Spirits Consultant*

Die norddeutsche Begeisterung für die exotische Spirituose Rum beruht wohl auf alten Zeiten! Die dänische Westindienflotte betrieb im 18. Jahrhundert nämlich intensiven Handel in der damaligen Rumhandelsstadt Flensburg. Seither trinkt der Norddeutsche eben Rum… beispielsweise in seinem Tee und nennt das Grog. Wie vielfältig und spannend Rum pur ist, das kannst Du bei diesem exklusiven Tasting entdecken. Hergestellt wird er u. a. in der Karibik, Mittel-und Südamerika, Indien oder auf den Kap Verden und sogar… Japan. Diese Verkostung führt Dich einmal um die ganze Welt!

  • Botucal
  • Spytail
  • Compagnie Des Indes Latino
  • Compagnie Des Indes West Indies
  • RYOMA
  • N. Spiced
  • PX Cask Barbados
  • Info folgt

Wegen der zu verkostenden Anzahl werden pro Rum 1 cl verkostet.

Preis pro Person € 33,00

Dauer ca. 1,5 Stunden

 

*Julia Nourney arbeitet seit über 25 Jahren in der Spirituosenbranche und ihre Expertise ist international geschätzt. So wirkt sie regelmäßig als Jurorin an Wettbewerben mit, z. B. dem IWSC (International Wine & Spirits Competition) in London oder ADI Spirit Competition des American Distilling Institute. Zudem übernimmt sie u. a. für einige Hersteller das Fassmanagement oder kreiert neue Destillate mit ihnen, gibt weltweit Tastings und publiziert in Fachzeitschriften.

 

Fr. 16.11. 19:45 UhrEntdeckungsreise mit Sansibar-Whisky & FriendsDetails

19:45 Uhr – Entdeckungsreise mit Sansibar-Whisky & Friends

Jens Drewitz, Geschäftsführer Sansibar-Whisky GmbH

Mit dabei – Tommy Andersen und Peter Sjögren

Sansibar-Whisky steht für außergewöhnliche und seltene Einzelfassabfüllungen. Im Tasting werden fünf ausgesuchte Single-Cask-Whiskys der Bottler North Star, Hidden Spirits aus Italien, Eldvatten, sowie S-Spirits-Shop aus Taiwan verkostet. Diese Marken importiert Sansibar-Whisky exklusiv nach Deutschland. Das Augenmerk liegt auf einer hohen geschmacklichen Trinkbarkeit in abwechslungsreicher Reihenfolge der Abfüllungen.

Preis pro Person € 29,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

Sa. 17.11. 11:15 UhrGuess the cask!Details
11:15 Uhr – Guess the cask!

Leon Schuster, Inhaber Malt Mariners

Bring in diesem Tasting Deine Nase auf Betriebstemperatur! Präsentiert werden in dieser Blindverkostung vier exklusive Whiskys aus Schottland, die in unterschiedlichen Fasstypen gereift sind. Leon hat selber über 50 schottische Brennereien besucht und auch in einer davon gearbeitet. So führt er mit viel Fachwissen und Anekdoten durch eine spannende Single Malt-Verkostung.

Preis pro Person € 29,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

Sa. 17.11. 12:00 UhrCask Alive! Whisky direkt aus dem FassDetails
12:00 Uhr – Cask Alive! Whisky direkt aus dem Fass

Frank Gauert, Inhaber ARGE Whisky´n´More

Whisky’n‘More verfeinert verschiedenste Whiskys in eigenen Fässern, die entweder aus besonderen Hölzern, wie z. B. Akazie, Pflaume, Esche bestehen oder aromatisierter Eiche, mit einem maximalen Volumen von 50 Litern. Da kleine Fässer verwendet werden, reift der Whisky schneller und bietet nach wenigen Jahren komplexe, spannende Aromen.

  • Loch Lomond 1996, coffee cask finish
  • Bunnahabhain 2007, limousin oak finish
  • Tomatin, Islay cask finish
  • Talisker 10 yr. + X, plum oak finish
  • Special Blend, 22 Whiskys aus aller Welt

Preis pro Person € 35,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

Sa. 17.11. 13:15 UhrNach mir die GINflut!Details

13:15 Uhr – Nach mir die GINflut!

Julia Nourney*, Independent Spirits Consultant

Winston Churchill war ein Fan und Queen Mum ging nie ohne einen ins Bett – Gin & Tonic. Ur-britisch, möchte man meinen. Tatsächlich hat der Gin seine Wurzeln aber im französischen Wacholderschnaps Genever. Noch heute ist Wachholder die Grundzutat, die den typischen Geschmack von Gin ausmacht, aber gerade in den vergangenen Jahren ist eine Vielfalt an Botanicals hinzu gekommen, durch die der Genever eine echte Renaissance erlebt. Wie sehr ein Gin von dem richtigen Tonic profitiert, wird Dir in dieser Verkostung anhand von zwei verschiedenen Tonics gezeigt.

  • GIN 27
  • Spitzmund Gin
  • Breaks
  • Elephant Gin
  • REGINERATE Artisan
  • Knut Hansen
  • Malfy
  • Info folgt
  • Info folgt
  • Info folgt

Wegen der zu verkostenden Anzahl, werden pro Gin 1 cl verkostet.

Preis pro Person € 32,00

Dauer ca. 1,5 Stunde

*Julia Nourney arbeitet seit über 25 Jahren in der Spirituosenbranche und ihre Expertise ist international geschätzt. So wirkt sie regelmäßig als Jurorin an Wettbewerben mit, z. B. dem IWSC (International Wine & Spirits Competition) in London oder ADI Spirit Competition des American Distilling Institute. Zudem übernimmt sie u. a. für einige Hersteller das Fassmanagement oder kreiert neue Destillate mit ihnen, gibt weltweit Tastings und publiziert in Fachzeitschriften.

 

Sa. 17.11. 15:45 UhrWhiskys aus dem Land der aufgehenden SonneDetails

15:45 Uhr – Whiskys aus dem Land der aufgehenden Sonne

Jürgen Liebenau – Geschäftsführer JWHISKY

Japanischer Whisky erlebt seit einiger Zeit einen regelrechten Boom. Nach schottischem Vorbild produzieren die Japaner Whiskys schon seit fast 100 Jahren. Dabei zeichnen sich die Brenner im fernen Osten durch viel Experimentierfreude aus, was zu besonderen, fein nuancierten Abfüllungen führt. Unternimm eine Reise durch die unterschiedlichen Brennereien Japans, ihre Geschichte und ihre verschiedenen Aromen.

  • Suntory Crest 12 yr.
  • Mars IWAI Tradition
  • Nikka Yoichi Single Malt
  • Kirin Gotemba Fujisanroku 50°
  • Suntory Yamazaki Single Malt

Preis pro Person € 27,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

Sa. 17.11. 17:00 UhrBorn in the USADetails

17:00 Uhr – Born in the USA

Julia Nourney*, Independent Spirits Consultant

Amerika – land of the free, home of the brave und von Whiskeys die zu einem Großteil aus Mais oder Roggen gebrannt werden. Für uns Europäer, die sich zumeist über schottische Gerstendestillate in Whisky verlieben, geschmacklich eine andere, entdeckenswerte Richtung. Dass diese Destillate deutlich mehr können als nur Whiskey-Cola, entdeckst Du in diesem Tasting.

  • Blanton’s
  • Bib & Tucker
  • Catoctin Creek Cask Proof
  • Catoctin Creek 92 Proof
  • Info folgt
  • Überraschungsdram

 

Preis pro Person € 28,00

Dauer ca. 1,5 Stunde

 

*Julia Nourney arbeitet seit über 25 Jahren in der Spirituosenbranche und ihre Expertise ist international geschätzt. So wirkt sie regelmäßig als Jurorin an Wettbewerben mit, z. B. dem IWSC (International Wine & Spirits Competition) in London oder ADI Spirit Competition des American Distilling Institute. Zudem übernimmt sie u. a. für einige Hersteller das Fassmanagement oder kreiert neue Destillate mit ihnen, gibt weltweit Tastings und publiziert in Fachzeitschriften.

 

Sa. 17.11. 17:45 UhrAnam na h-Alba goes HerbstDetails
17:45 Uhr – Anam na h-Alba goes Herbst

Tom Skowronek, Inhaber Anam na h-Alba – The Soul of Scotland

  • Balblair 9 yr.
  • Ardmore Port 8 yr.
  • Bruichladdich Sherry 12 yr.
  • Glenturret Sherry 12 yr.
  • Mysterious Morticia (South Islay) 6 yr.

Preis pro Person € 30,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

So. 18.11. 11:30 UhrRaritäten aus Schottland!Details

11:30 Uhr –Raritäten aus Schottland!

André Thomas, Finest Whisky

Verkostet werden exklusive Limited Releases von Diageo und dabei die verschiedenen Whiskyregionen Schottlands vorgestellt, von den Lowlands bis nach Islay. Du erfährst viel Wissenswertes über Land, Leute und selbstverständlich die fantastischen Whiskys. Es wird über Historisches und Aktuelles, über Herstellung und Genuss von Whisky referiert.

  • Glenkinchie 24 yr. Special Release
  • Blair Athol 23 yr. Special Release
  • Pittyvaich 25 yr. Special Release
  • Lagavulin Islay Jazz Festival 2017

Preis pro Person € 48,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

So. 18.11. 13:45 UhrCompass Box – die Innovation von TraditionDetails

13:45 Uhr – Compass Box – die Innovation von Tradition

Gerd Schmerschneider, Inhaber PRINEUS GmbH

Innovativ, experimentell und qualitativ herausragend – mit diesen Worten lässt sich das Portfolio von Compass Box Whisky wohl am ehesten beschreiben. John Glaser hat in den vergangenen Jahren viele Preise für seinen Abfüllungen eingeheimst, denn wie kein Zweiter versteht er es, die Whiskytradition mit der Moderne zu vereinen. In diesem Tasting erfährst Du viel über die Geschichten von Compass Box sowie deren besondere Methoden und Ideen bei der Whiskyherstellung.

  • The Story of the Spaniard
  • Flaming Heart 2018 (limitiert)
  • Delilah’s XXV (limitiert)
  • eine neue, limitierte Abfüllung, Release Herbst 2018

Preis pro Person € 25,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

So. 18.11. 15:30 UhrNordish by nature – Single Malts aus SchwedenDetails

15:30 Uhr – Nordish by nature – Single Malts aus Schweden

Ingmar Karls, Destillerie Manager Nordmarkens Destillerie

Tasting auf Englisch, mit deutschsprachiger Unterstützung

Morgan, Gunnar und Ingmar – ein Trio, vereint durch die Leidenschaft für Single Malts und die wilde Entschlossenheit, eine eigene Whisky Brennerei zu betreiben. Und so kam es wie es kommen musste, in den Wäldern des schwedischen Värmland, unweit der Grenze zu Norwegen, wurde die Nordmarkens Destillerie ins Leben gerufen und produziert seither fabelhafte und komplexe Whiskys. Ingmar führt Dich von der Vergangenheit bis in die Zukunf der Brennerei und stellt dir die neusten Abfüllungen vor.

  • Single Malt gereift im Ex-Bourbonfass
  • Single Malt gereift im Ex-Sherryfass (Oloroso)
  • Single Malt gereift im Virgin-Swedish-Oakcask
  • Single Malt gereift im Virgin-Hungarian-Oakcask
  • Grain Whisky gereift im Ex-Sherryfass (Oloroso)

Preis pro Person € 28,00

Dauer ca. 1 Stunde

 

Programm


 

programm

 

+++Rahmenprogramm+++

Von Celtic Folk Music bis hin zum Reisebericht, auch 2018 haben wir wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm. Weitere Infos folgen!

 

Whisky-Reise 2018

Stimmen Sie sich mit unserer Whisky-Reise auf die genussvolle Weihnachtszeit ein!

Aufgelegt von REISEKULTOUREN

Der BOTTLE MARKET in Kombination mit der Christmas & more schafft eine besondere Stimmung, die zum Stöbern und Verweilen einlädt.

Probieren und genießen Sie Spirituosen wie Whisky oder Rum, verkosten Sie internationale Weine oder Obstbrände und entdecken Sie feinste Genussmittel wie Schokoladen oder Gewürze, die das Angebot abrunden. Am Ende des Wochenendes haben Sie sicherlich schon die eine oder andere Geschenkidee für Weihnachten.

Nutzen Sie den Besuch des BOTTLE MARKET auch für eine kleine Entdeckungstour durch Bremen. Die Hansestadt hat seit jeher eine enge Beziehung zum internationalen Wein- und Spirituosenhandel. Das Rathaus als Weltkulturerbe ist das Herz der Stadt und beherbergt im Ratskeller die größte Weinsammlung Deutschlands. Doch auch für sein Bier und die Brauerei Beck & Co ist Bremen bekannt.

Wir wünschen Ihnen ein schönes, entspanntes Wochenende und eine genussvolle Messe!

Jetzt buchen

Das 4-Sterne-Hotel Swissôtel liegt nur 15 Gehminuten vom Veranstaltungsgelände des BOTTLE
MARKET entfernt, direkt an den historischen Wallanlagen, die heute ein schön gestalteter Grüngürtel sind. Die Lage zwischen dem Bahnhof und der historischen Innenstadt Bremens ist auch zum Stadtbummeln ideal.

Die elegant eingerichteten Zimmer bieten modernste Technologien und Annehmlichkeiten wie kostenfreies High Speed WLAN. Im exklusiven Hillmann’s Restaurant werden Bremer Spezialitäten mit Schweizer Akzenten serviert und im Vicco’s, das eine Terasse an den Wallanlagen hat, verwöhnt man Sie mit leichten Gerichten, exklusiven nordischen Tapas und leckeren Cocktails. Die Ô place Bar ist der ideale Ort, um sich nach dem BOTTLE MARKET gemütlich zusammenzusetzen und im Wohnzimmerambiente den Tag ausklingen zu lassen.

Als Gast haben Sie kostenfreien Zugang zum voll ausgestatteten Fitnessraum. Eine finnische Sauna, ein Dampfbad und ein Schneebecken sowie ein großes Angebot an Massagen und Anwendungen bieten den perfekten Rahmen für Ihre Entspannung.

Jetzt buchen

Inklusivleistungen

  • 2x Übernachtung im 4-Sterne Swissôtel Bremen
  • 2x Frühstücksbuffet
  • 2-Tageskarte zur BOTTLE MARKET und Christmas & more
  • Verkostungsglas & Glashalter

Wunschleistungen

  • Reiserücktrittskostenversicherung p.P. ab EUR 9,–

Jetzt buchen

Freitag bis Sonntag
16.11.-18.11.2018

Preise pro Person

EUR 139 im Business-Doppelzimmer
EUR 215 im Business-Einzelzimmer

Jetzt buchen

Für Weinkenner und Genussmenschen

Weinkachel

BM18_Wein_Onlinebanner_800x800

Schon Woody Allen wusste ‚Der Mensch lebt nicht von Brot allein, nach einer Weile braucht er Wein!‚.

 

Der BOTTLE MARKET ist für buten und binnen Bremer mittlerweile ein fester Termin im Kalender und die erste Adresse für alles rund um edle Tropfen. Das Angebot umfasst auch internationale Weine, Schokoladenprodukte und andere Gaumenfreuden.

Entdecken Sie neben Qualitätsweinen auch delikate Genussmittel wie Hirschschinken und feinste Senfe, die Sie zum Schwärmen bringen oder erleben Sie mit handgefertigten Schokoladen und französischem Nougat kleine Momente süßen Glücks.

Der Bremer Ratskeller, das Weingut Saulheimer oder auch Jungwinzer aus der Republik präsentieren neben guten Tropfen aus Deutschland auch Feines aus Frankreich, Spanien, Südafrika & Co.. Andere bieten Selbstgemachtes wie Pasta, Soßen oder italienisches Mandelgebäck, ausgefallene Lakritz- oder Käsespezialitäten.

Lassen Sie sich von unseren 40 Wein- und Genussausstellern verführen und erleben Sie beim BOTTLE MARKET einen stimmungsvollen Auftakt in die genussvolle Vorweihnachtszeit.

Wir freuen uns auf Sie!

Preise & mehr

Öffnungszeiten:

Freitag 14-22 Uhr | Samstag 11-20 Uhr | Sonntag 11-18 Uhr

2-Tages-Ticket

€ 15,00
erhältlich an der Tageskasse
im Vorverkauf über Nordwest-Ticket nur € 14.00
gültig für 2 Tage
Informationen ausblendenInformationen einblenden

Tagesticket Erwachsene

€ 10,00
erhältlich an der Tageskasse
im Vorverkauf über Nordwest-Ticket nur € 9.00
gültig für 1 Tag
Informationen ausblendenInformationen einblenden

Tagesticket ermäßigt

€ 8,50
gültig für Schüler, Studenten, Rentner und schwerbehinderte Menschen
erhältlich an der Tageskasse
im Vorverkauf über Nordwest-Ticket nur € 7.50
gültig für 1 Tag
Informationen ausblendenInformationen einblenden

 

Für Gruppen ab 10 Personen bitte Anfrage per E-Mail an info@bottle-market.de

Alle Tickets gelten als Kombiticket BOTTLE MARKET l Christmas & more l STADTZWERG

Es gilt das Jugendschutzgesetz bei öffentlichen Veranstaltungen



no_smokingIn den Messehallen herrscht Rauchverbot.
Raucherbereiche sind ausgewiesen.


no_dogsBitte haben Sie Verständnis dafür, dass
Hunde keinen Zutritt zur Veranstaltung haben.

                Online Ticketverkauf startet im September

Tickets kaufen

 


Mit dem Auto

Das Messeleitsystem navigiert Sie von der Autobahn durch die Stadt bis zur MESSE BREMEN.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie ein Navigationssystem nutzen, geben Sie als Zielort „Theodor-Heuss-Allee“ ein. So gelangen Sie direkt zur Bürgerweide – dem Parkplatz am Messegelände. Das Parkhaus erreichen Sie über die „Hollerallee 99„.

 Parken

Auf dem Parkplatz Bürgerweide stehen grundsätzlich 2.500 Parkplätze zur Verfügung, je nach Einbindung der Flächen in Veranstaltungsbereiche oder Nutzung als Freigelände.
Weitere 300 Parklätze bietet das Parkhaus Messe, Zufahrt über die Holleralle.

Behindertenparkplätze

Diese finden Sie direkt in der Nähe der Eingänge auf dem Parkplatz Bürgerweide oder im Parkhaus.

Navigationsgerät / Adresse

Für Ihr Navigationsgerät verwenden Sie bitte folgende Adresse:
Theodor-Heuss-Allee, 28215 Bremen, bzw. Sonderziel „Messe“ oder geben Sie nur Bremen ein und folgen dann dem dynamischen Verkehrsleitsystem, das Sie zum Parkplatz Bürgerweide leitet.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Hauptbahnhof

  • 3 Minuten Fußweg
  • Zugverbindungen im Stundentakt
  • fast 50 ICE- und IC/EC-Verbindungen täglich
  • zur Fahrplanauskunft der Bahn

Vom Flughafen

  • Anfahrt in nur 15 Minuten per Taxi oder Straßenbahn (Linie 6 bis Haltestelle Blumenthalstraße/Messe Zentrum)
  • Nonstop-Flüge aus vielen großen Städten Europas
  • zum Airport Bremen

Mit Bus & Straßenbahn

  • Bequem zur Messe mit drei Buslinien: 24 (Haltestelle Blumenthalstraße/Messe Zentrum), 26 und 27 (Haltestelle Messe Zentrum oder FIndorffallee) und per Straßenbahn – mit den Linien 6 und 8 (Haltestelle Blumenthalstraße/Messe Zentrum)

Ihre Übernachtung in Bremen

Möchten Sie sich ein Vorweihnachtswochenende in Bremen gönnen? Das Messegelände ist von der Bremer City mit historischem Marktplatz und dem UNESCO Weltkulturerbe Rathaus und Roland schnell erreicht – ob zu Fuß, mit der Straßenbahn oder dem Bus.

Um Ihnen die Suche nach einer geeigneten Unterkunft zu erleichtern, finden Sie hier eine Auswahl von Hotels und Privatunterkünften.

Sollte für Sie nicht das Richtige dabei sein, informieren Sie sich über weitere Übernachtungsmöglichkeiten auf www.bremen-tourismus.de. Telefonisch erreichen Sie das Service-Team der Bremer Touristik-Zentrale unter der Rufnummer +49 (0)4 21 – 30 800 10.

btz_logo_sw

Willkommen auf der BOTTLE MARKET!

Bei Veranstaltungen mit Spirituosenausschank gibt es immer einiges zu beachten:

  1. Die BOTTLE MARKET wendet sich an eine volljährige Kundenklientel, entsprechend gilt für Ausschank, Kauf und die Zigarrenlounge das Jugendschutzgesetz.
  2. Die gastronomischen Angebote bieten eine gute Grundlage für Ihre Verkostungen. Für einen anhaltenden Whisk(e)y-Genuss achten Sie bitte darauf, zwischendurch immer wieder Wasser zu trinken.
  3. Die Aussteller sind angewiesen, den Ausschank alkoholischer Getränke an offensichtlich betrunkene Personen einzustellen.
  4. Im Falle von stark angetrunkenen/störenden Personen müssen wir von unserem Hausrecht Gebrauch machen. Um den friedlichen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten, werden entsprechende Personen der Hallen verwiesen. Danach besteht kein Anspruch auf einen erneuten Zutritt zur Veranstaltung oder eine Erstattung des Eintrittspreises.
  5. Beachten Sie bitte, dass gekaufte Spirituosenflaschen und Waren aus dem Lebensmittelbereich nicht für den Vor-Ort-Verzehr vorgesehen sind und dieser daher nicht gestattet ist.
  6. Und bitte denken Sie daran: „After Whisk(e)y driving risky!“. Das Messegelände ist mit dem ÖPNV optimal zu erreichen, so kann das Auto auch mal die Garage hüten.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis in Bezug auf diese kleinen Regelungen und wünschen Ihnen einen Tag voller Genuss, netter Kontakte und natürlich ganz viel Vergnügen.

Ihr BOTTLE MARKET-Team

Zum Probieren

Gläser zur Verkostung und die passenden Glashalter können Sie bei der Glasausgabe im Eingangsbereich käuflich erwerben.

Tasting-Glas 2,50 €/Stk.

Glashalter 2,50 €/Stk.

Ausstellerliste 2017

Kontakt

Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns gerne an:
(0421) 3505 385 | info@bottle-market.de

 

Presse

Gepflegte Getränke und andere Genüsse

BOTTLE MARKET bietet Whisk(e)y, Wein und vieles mehr
295.674 Euro: Diesen wahrhaft stolzen Preis erzielte eine Flasche Yamazaki Mitte August in einer Auktion – neuer Rekord für einen japanischen Whisky. Flüssiges Gold eben. Auch wer nicht so… weiter

Thementipps für Veranstaltungstrio

In der Messe Bremen geht es weihnachtlich zu: Von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. November, sind auf der Christmas & more in der Halle 5 Geschenkideen, Deko-Artikel, saisonale… weiter

Flüssiges Gold spielt die Hauptrolle

BOTTLE MARKET mit Whisky, Wein, Leckereien und mehr
Freunden des Hochprozentigen bietet die Messe Bremen ein genussreiches Ziel. Von Freitag bis Sonntag, 17. bis 19. November 2017, veranstaltet sie zum dritten Mal den BOTTLE MARKET. Groß heraus… weiter

Zeit für einen guten Dram

BOTTLE MARKET bietet Whisk(e)y, Wein und mehr
Wie werden ein Whisky oder seine irischen und amerikanischen Verwandten zur Rarität? Zum Beispiel, indem jemand ein Fass für Jahrzehnte in einem Lagerhaus vergisst. Was auch immer im folgenden… weiter

Pressematerial Aussteller

Als Aussteller wenden sich mit ihren Texten und Dokumenten bitte an den Pressekontakt.

Die Akkreditierung erfolgt über die Messe Bremen, hier geht es direkt zum Formular.

MESSE BREMEN & ÖVB-Arena
M3B GmbH
Findorffstraße 101
28215 Bremen

Christine Glander
Tel. 0421 3505 269
Fax 0421 3505 340
glander@messe-bremen.de

Erleben Sie ein weiteres

Highlight

parallel zum
BOTTLE MARKET!
Christmas & more Christmas & more

Partner & Freunde